Heilkräuter und Wildkräuter im September in München

Liebe Pflanzen-Freunde, hier kommt ein Newsletter vom Meer:

Am Freitag den 16.9. findet ein WildkräuterSpaziergang mit Christine und mir im Perlacher-Forst statt. 
Wir gehen mit euch durch den Perlacher Forst und entdecken die wilden Schätze im September und wir besprechen wie wir sie erkennen und verwenden können, ob in der Küche als aromatische Highlights oder als Heilpflanze im Medizinschränkchen.
Es ist die Zeit der Samen und Früchte der Wildpflanzen, ganz neue Aromen gibt es hier zu entdecken!
Nach ca. 2 Stunden gönnen wir uns noch köstliches aus Wildkräutern, es wird zu Essen und zu Trinken geben und natürlich auch ein Likörchen 🙂

Zeit: 17:00 bis ca. 20:00
Kosten: 38,00 inklusive Essen und Getränke.
Am Sonntag den 18.9. findet das Seminar „Beeren&Samen“ mit Christine und mir im Perlacher-Forst statt.

Wir gehen gemeinsam auf die Suche nach den Schätzen des Herbstes. Es gibt viele Samen, Beeren und Nüsse die wir sammeln und konservieren können. Ihr erfahrt vieles über die Wirkung der wilden Früchte, die uns gestärkt durch die kalte und dunkle Jahreszeit bringen.
Zum Abschluss stellen wir gemeinsam einen herzstärkenden Likör und einen Essig mit den Früchten der Eberesche her.

Das Seminar findet von 10:00 bis 15:00 im Perlacher-Forst satt.
Kosten: 68,00 inklusive Skript und Material